www.g8protest.de Foren-Übersicht www.g8protest.de
Das kritische Diskussionsforum zum achtjährigen Gymnasium
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Eltern Forum Allgäu:Arbeitsgruppe kämpft für Verbesserungen

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.g8protest.de Foren-Übersicht -> Termine, Veranstaltungen und Aktionen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
claudiaAG



Anmeldedatum: 12.03.2006
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: So März 12, 2006 7:42 pm    Titel: Eltern Forum Allgäu:Arbeitsgruppe kämpft für Verbesserungen Antworten mit Zitat

Wer sind wir ?

Was wollen wir ?

Was tun wir ?


Wer sind wir ?

Das Eltern-Forum-Allgäu versteht sich als Zusammenschluß engagierter Eltern und Eltern-beiräte aus Grund- und Hauptschulen, Realschulen und Gymnasien.
Wir arbeiten parteiunabhängig, denn wir machen uns für die Sache stark.

Was wollen wir ?

Wir haben uns zum Ziel gesetzt, uns für eine gute Schulbildung unserer Kinder zu engagie-ren. Wir wollen nicht nur kritisieren, wir wollen auch etwas bewirken. Denn unsere Kinder sind unsere Zukunft. An dieser Zukunft darf nicht gespart werden.

Außerdem versteht sich efa auch als Plattform zur Information und Diskussion über schuli-sche Themen wie z.B.:
 was können wir besser machen an unserer Schule?
 Präsentation von guten Schulprojekten


Wofür haben wir uns schon eingesetzt?

 Aktion „Mehr Lehrer für Bayern“: 7.300 Unterschriften aus dem Ober- und Ostallgäu wur-den am 26. Juli 2005 in der Staatskanzlei in München an den Ministerpräsidenten Stoiber und den Kultusminister Schneider übergeben.
 Aktion gegen die Schließung der Teilhauptschulen: am 14. November 2005 wurden über 3.600 Unterschriften aus dem Oberallgäu als Petition an den Landtag eingereicht. Die Eltern wehren sich gegen die Schließung der Teilhauptschulen in Betzigau, Rettenberg, Sulzberg und Wiggensbach. Die Schließungen sind eine reine Sparmaßnahme der baye-rischen Staatsregierung, die pädagogischen Gründe sind nicht nachvollziehbar.
 Erfassung des Unterrichtsausfalls an den Volksschulen im Oberallgäu
 Erhöhung der sog. Mobilen Reserven an den Grund- und Hauptschulen im Oberallgäu.


Welche Arbeitsgruppen bestehen derzeit bei efa?

 AG Teilhauptschule (gegen die Schließung der o.g. THS im Oberallgäu)
 AG Mehr-Lehrer-für-Bayern (setzt sich für mehr Lehrer an unseren Schulen ein)
 AG Gymnasium (Verbesserung der Situation im G8)


Sie möchten uns unterstützen? Sie möchten sich informieren?

Ansprechpartnerin für AG Gymnasium G8:
Claudia Schafroth, Kempten, claudiaschafroth@aol.com
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.g8protest.de Foren-Übersicht -> Termine, Veranstaltungen und Aktionen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de