www.g8protest.de Foren-Übersicht www.g8protest.de
Das kritische Diskussionsforum zum achtjährigen Gymnasium
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Erfahrungsbericht Infostand

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.g8protest.de Foren-Übersicht -> Termine, Veranstaltungen und Aktionen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Hielscher



Anmeldedatum: 22.02.2005
Beiträge: 94
Wohnort: Franken

BeitragVerfasst am: Sa Mai 07, 2005 1:55 pm    Titel: Erfahrungsbericht Infostand Antworten mit Zitat

Mit selbstgedruckten Plakaten, Flugblättern, Aufklebern usw. ausgestattet haben wir heute in der Nähe eines Einkaufsmarktes in Höchberg Leute direkt angesprochen. Nach drei Stunden haben wir wegen des üblen Wetters aufhören müssen, geplant waren 4 Stunden gewesen. Unsere personelle Ausstattung: drei Leute (Eltern, alle keine Lehrer!)

Erfahrungen am Infostand:

- Trotz des Sauwetters (kalt, windig, z.T. Regen) blieben viele Leute stehen

- Einige auch längere Gespräche wurden geführt

- Ein Interesse am Thema ist bei sehr vielen gegeben, die allermeisten haben das Flugblatt mitgenommen

- Besonders bei Frauen herrscht Aufgeschlossenheit

- Viele sind schlecht oder gar nicht informiert, also ist das Hinweisen auf den Eintragungstermin und die Sache mit den Rathäusern besonders wichtig!

- viel Zustimmung kam von RentnerInnen ("ich denke ja auch an meine Enkel", "Kann ich noch Flugblätter für meine Kinder haben?") und direkt betroffenen Eltern ("Her mit den Infos, ich unterschreibe auf jeden Fall", "Ich kann noch Flugblätter weitergeben")

- eine zum Glück nur kleine Gruppe sind die Vorbeieilenden ("das betrifft mich nicht", "Das haben wir schon hinter uns", "Keine Zeit")

- nur sehr wenige mit eindeutiger und z.T. aggressiver Ablehnung, oft waren das Männer um die 60 ("Die Lehrer sind doch bloß zu faul, am Nachmittag zu arbeiten"!) - gepaart mit fehlender Gesprächsbereitschaft.


FAZIT:

Wir machen auf jeden Fall weiter und hoffen in den nächsten Wochen auf besseres Wetter und viele Mitstreiter, die am besten selbst noch Infostände aufziehen!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.g8protest.de Foren-Übersicht -> Termine, Veranstaltungen und Aktionen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de